Petitrenaud pate Lot Of Aromen März 3, 2015

Jean-Luc Petitrenaud, hier bei einem shooting für Frankreich 5 im süd-westen, wird in Cahors in diesem sommer./ Foto DDM, S. L.
Jean-Luc Petitrenaud, hier bei einem shooting für Frankreich 5 im süd-westen, wird in Cahors in diesem sommer./ Foto DDM, S. L.

Jean-Luc Petitrenaud wird die ausgabe 2015 des festivals Lot Of Aromen. Der bekannte journalist und kritiker wird in Cahors vom 3. bis 5. juli. Er war sehr empfindlich auf alles, die arbeit, die durch das festival und zu nutzen und die produkte der region und das lokale know-how, begrüßen die organisatoren.

Geboren in Clermont-Ferrand 1950, Jean-Luc Petitrenaud interessiert sich sehr früh der regionalen küche, dank seiner großmutter und seinen berühmten blocks von kartoffeln. Nach umwegen durch die kesselschmiede, bildung, betreuung, das theater, den menschen wieder mit der leidenschaft seiner kindheit : man ist im jahr 1984, und es beginnt zu kochen, auf Radio Puy-de-Dôme. Aber seine karriere als kritiker hebt wirklich in der Schweiz : Radio suisse romande bietet ihm an, eine chronische tägliche küche. Seither übt er auf France 3 («Großer Feinschmecker»), France 5 («postkarte gourmande», «Die eskapaden von Petitrenaud») und in den seiten von «Express». Ein leidenschaftlicher koch terroirs, er veröffentlichte zahlreiche bücher («feinschmecker-Spaziergänge in Frankreich «, «Meine wünsche zu leben»…). Der initiator der woche des geschmacks wurde er mit der medaille des ordre national du Mérite ausgezeichnet und erhielt den preis für den besten reisejournalist.

www. Lotofsaveurs.de

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.