Paul Sabatier : der sommerpause alle rekorde Mai 28, 2015

Jetzt, mehr als 45 % der schüler im ersten jahr an der Universität Paul Sabatier sind mädchen./Foto DDM, Friedrich Charmeux
Jetzt, mehr als 45 % der schüler im ersten jahr an der Universität Paul Sabatier sind mädchen./Foto DDM, Friedrich Charmeux

nach der sommerpause späte 1 200 studenten der biologie und geowissenschaften, Bertrand Monthubert, der präsident der Universität Paul Sabatier, hat gestern zu beruhigen angesichts der explosion der belegschaft. Erklärungen.

In zusammenhang mit der krise der gesellschaft durchlebt, das phänomen der globalen erwärmung, jeder hat heute bewusst, dass die zukunft von forschung und lehre.» Bertrand Monthubert hatten oft den sinn der formel, gestern bei der präsentation der presse von studienbeginn an der universität Paul Sabatier. Diese war etwas unterminiert durch die verschiebung des beginns der unterricht in biologie und geowissenschaften (15, 22), eine matrize opfer seines erfolgs.

Aber, auf einem campus, die angeblich «die wissenschaft im herzen» (so der titel der offiziellen blister), der präsident der universität Toulouse III begrüßte die zunahme der bestände in fast alle ausbildungen, die gesamtzahl der studierenden für dieses jahr 2014-2015 vor nähern 33 000 in ein paar monaten. Ein rekord, der sich unter anderem, wie die steigerung von rund 8 % der anzahl der studienanfänger im ersten jahr, wo sie verweisen in diesem jahr auf 8 756 (vor 8 120 im vergangenen jahr), mit echten spitzen in wissenschaft und gesundheit über den berühmten «SCHRITTE» (1). Unglaubliche zahl innerhalb dieser gruppe : sie sind mehr als 68 % der aufgenommen zu werden, dieses bildungsganges auf die ein studium der medizin oder pharmazie.

Mehr denn je in die zukunft

«Unsere universität ist zwar gegenüber einem anstieg der mitarbeiterzahl. Wir verwandeln diese erhöhung mit erfolg und motivation bei der öffentlichen hand, so dass absorbieren diese bestände in den besten bedingungen», betont Bertrand Monthubert, erinnerte im laufe seines vortrags, dass die universität Paul Sabatier war mit einem budget von 400 millionen euro. Mit dieser klarstellung, dass «wir die im haushaltsplan nicht vorgesehen, eine abgabe auf das betriebskapital von 3,60 M€, dies zu absorbieren, unter anderem, die GVT (2), wobei wir bitten um die entschädigung, die dem minister…»

Wenig geneigt, sie im detail funktionieren strukturelle seiner universität, der präsident lieber, das ist klar, wird in die zukunft projiziert werden : «Es muss dazu führen, dass die menschen in der transformation lebt der universität (Anm.: die baustelle renovierung der aula programmiert ist) und jeder kann sich engagieren positiv auf die zukunft, und die zukunft, ist sich nicht zu verstecken, es ist sich zu öffnen und sich zu modernisieren !»

(1) bei der Ersten gemeinsamen jahr der gesundheit studien. (2) Gleitend alterung technik.

" Die zahl : 8 756

eingetragen > im 1. jahr. Eine steigerung von + 7,8 % gegenüber dem jahr 2013 und 2014. Sie waren 8 241 im vergangenen jahr.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.