Castelsarrasin. J.-P. Bésiers die nachfolge B. Dagen Januar 14, 2015

Mit 63,05 % der stimmen, Jean-Philippe Bésiers schlug amtierenden bürgermeister Bernard Dagen (36,95 %)./foto DDM, PhC
Mit 63,05 % der stimmen, Jean-Philippe Bésiers schlug amtierenden bürgermeister Bernard Dagen (36,95 %)./foto DDM, PhC

Ein klarer sieger und ohne grat. Angekommen weit vorn in der ersten runde, Jean-Philippe Bésiers wurde erneut platziert weit vorn im zweiten durch die Castelsarrasinois. Es wird also der bürgermeister der stadt im alter von 45 jahren. Es verfügt über 27 33 sitze im stadtrat.

Reaktionen der kandidaten :

Jean-Philippe Bésiers : «Meine ersten gedanken gehen zu Robert Bénech und mein großvater, der bürgermeister von Castelsarrasin-von 1944 bis 1945. Ich danke den Castelsarrasinois, dass er mich zum bürgermeister gewählt von über 63% der stimmen. Diese zahl wichtig ist die marke einen starken wunsch nach veränderung und einer hohen erwartung der bewohner auf dem gemeindeverband, zentrales thema der kampagne. In dieser sieg, ich will nicht vergessen, mein team, ohne die nichts möglich gewesen wäre. Ich für meinen teil ernte heute die früchte der arbeit führe ich seit langem. Meine wahl ist auf die kantonalen offensichtlich war, begann die dynamik der sieg.»

Bernard Dagen : «Es war sehr schwer, den rückstand gespeichert, in der ersten runde. Doch mein team hat geleistet, bis zum ende. Der sieg von Jean-Philippe Bésiers ist ohne anruf. Ich kann ihm meine glückwünsche und wünsche ihm viel glück an die spitze der stadt. Wir spielen unsere rolle in der opposition, um eine andere sicht der dinge und die interessen aller Castelsarrasinois.»

Keine Kommentare zu Castelsarrasin. J.-P. Bésiers die nachfolge B. Dagen
Kategorien: 1

Claudia : «Ich hoffe, so weit wie möglich kommen» Januar 13, 2015

Castres. Neue star : Claudia gerettet auf draht
Castres. Neue star : Claudia gerettet auf draht

Trotz der terminkalender, Claudia, die Castraise immer noch im rennen um die Neue star, hat sich bereit erklärt, uns zu liefern, seine gefühle vor dem direkten heute abend.

Es bleibt nur ein oder eine. Und alles, Castres hoffe, dies wird Claudia. Die junge Castraise 17-jährige ist immer noch im rennen um die Neue star 2014. Claudia Chu gehört zu den 8 letzten überlebenden des berühmten radio-haken fernsehen ausgestrahlt jeden donnerstag abend um 20: 50 uhr auf der kette D8. Die gymnasiastin, die singt seit sie ganz klein ist und schreibt lieder, die seit dem alter von 10 jahren, ohne jemals genommen ohne musik und gesang, hat uns gewährt ein interview vor dem nächsten bonus live an diesem abend. Zwischen zwei wiederholungen seiner leistungen, die zur abstimmung vorgelegt werden der öffentlichkeit, sie liefert uns seine gefühle.

In welcher stimmung sie sind, bevor sie das nächste prämie ?

Ich bin müde, aber ich halt durch. Die unterstützung von vielen menschen hilft mir, die füße auf der erde.

Sie waren 10 ‚ 000 in den castings und sie sind nicht mehr als 8.

sie können sie ihre außergewöhnlichen weg ?

Ich konnte gar nicht wirklich. Ich bin immer noch überrascht werden noch dort und verbringen jedes mal die schritte. Man ist mitten in der sache mit einem tempo verrückt. Es ist schwierig. Man hat immer etwas zu tun : wiederholen, fragen beantworten, interviews, versuchen die outfits… Und wenn man nichts zu tun hat, lernt man seine texte.

Keine Kommentare zu Claudia : «Ich hoffe, so weit wie möglich kommen»
Kategorien: 1

Montauban. Die vereinigte linke und der eingang des FN

Valerie Rabault Rudolf Portolès, 8 gegner von links.
Valérie Rabault Rudolf Portolès, 8 gegner von links.

Nach der installation des bürgermeisters und der beigeordneten der opposition geliefert hat seine ersten nachrichten gestern abend. Es ist zunächst Rudolf Portolès, äußerte sich im namen der acht auserwählten links : «Am abend des 30. märz, der sieg entschieden hat, sein lager, ohne widerspruch, wie es hätte der fall sein gibt es sechs jahre. Wir nehmen sie und wir siégerons also in der opposition seit sechs jahren. Erinnern wir uns, wenn auch sie an die versammlung, dass das ergebnis ist ohne zweifel die folge nationalen politik angeprangert, die von einer mehrheit von franzosen. Wir erlauben uns, auch klargestellt werden, dass heute die mehrheitspartei ist nach wie vor der enthaltung. Wir bedauern.»

Rudolf Portolès hat versprochen, «die opposition, die bestimmt, arbeitnehmerin, die nicht fallen wird das sorgerecht und das wird auf der höhe der zuversicht und der hoffnung, dass tausende von Montalbanaises und Montauban ihm gegeben haben bei dieser abstimmung. Wir wollen eine echte arbeit demokratischen dieser versammlung. (…) Die wahrheit und die guten ideen dürfen nicht nur von ihren rand, aber sie werden kommen auch von unserer seite in form von vorschlägen. »

Das erste r stadtrat die neue wahlperiode wurde auch geprägt durch die eingabe des Front national, hat zwei gewählt. «Es ist ein anfang», hat Thierry Viallon, der leader. «Mit zwei mandatsträger, Montauban endlich zu finden, eine echte kraft der opposition im stadtrat.

Keine Kommentare zu Montauban. Die vereinigte linke und der eingang des FN
Kategorien: 1

J. Moignard wiedergewählt Montech

J. Moignard wiedergewählt Montech
J. Moignard wiedergewählt Montech

Im 2. runde, gestern der stellvertretende bürgermeister Jacques Moignard wurde deutlich wiedergewählt gegen den ehemaligen bürgermeister Valérie Rabassa. ««Mit fast 57% der stimmen, es ist ein schöner sieg, der ihm für seine arbeit ernst und, setzt die zukunft, Montech, weit entfernt von demagogie, und dies in einer gelassenheit lieb gewonnen,» sagte er.

in Der liste «Kundgebung für Montech», unter der leitung von Jacques Moignard insgesamt in der tat 23 vertreter im stadtrat und 9 im rat der gemeinschaft. Die liste von Valerie Rabassa, «Für die Montech, ganz einfach», wird 6 vertreter im stadtrat und 3 an den rat der gemeinschaft.

Keine Kommentare zu J. Moignard wiedergewählt Montech
Kategorien: 1

Narbonne. Sicherheit : Pinet lieber konkrete demagogie

Mehr kameras und polizistinnen für mehr sicherheit/Foto DDM, J.-M. Guiter.
Mehr kameras und polizistinnen für mehr sicherheit/Foto DDM, J.-M. Guiter.

Für Friedrich Pinet, kandidaten für die kommunalwahlen 2014 auf Narbonne, die unsicherheit über die stadt ist eine tatsache, dass seine fraktion würde verurteilte eine lange zeit.

Nach rechtsanwalt Friedrich Pinet, kandidat für die nächsten kommunalwahlen auf Narbonne, der unsicherheit ist eine entscheidende frage : «Um dieses wahre plage für alle generationen, bevorzugen wir die konkreten vorschläge der demagogie. Eine demagogie, symbolisiert durch eine sozialistische bürgermeister ausgehenden fehler der materie, und die bewerber erklärt, die durch einen erlass der anti-betteln, denke die haben das heilmittel gefunden, während diese lösung entspricht nicht den tatsächlichen leiden der innenstadt. Was uns betrifft, unsere arbeit in der kommission führten dazu, dass wir konkrete lösungen, dass wir noch im laufe der kampagne. Doch bereits jetzt schon, wir sind bestrebt, die anzahl der kameras in der stadt ein dutzend in einem ersten schritt platzierte. Und wir werden, die es unter anderen einträge in der stadt und dem platz der Vier Brunnen, der auf dem boulevard Frederic Mistral, am kreisverkehr des justizpalastes oder noch auf dem niveau boulevards Maraussan und Mayolle. Diese neuen kameras entsprechen einem echten bedürfnis und, vor allem, sie nicht dazu verpflichten, nicht die gemeindefinanzen so déraisonnée. Darüber hinaus werden wir erweitern ihre reichweite. In der tat, sie dienen der bekämpfung der kriminalität, sondern auch ermöglichen, über die beamten der stadtpolizei und der informationstafeln befinden sich nicht an den eingängen der stadt zu informieren, die von Narbonne-kreislauf-probleme, die man feststellen kann, an verschiedenen orten der stadt.

Keine Kommentare zu Narbonne. Sicherheit : Pinet lieber konkrete demagogie
Kategorien: 1

Das Autan bücher bietet die entdeckung des MuCEM

Autan bücher bietet zwei tagen der entdeckung. Das Mucem in Marseille und Aix-en-Provence.
Das Autan bücher bietet zwei tagen der entdeckung. Das Mucem in Marseille und Aix-en-Provence.

Die 10 und 11. oktober, Autan bücher bietet zwei tagen der entdeckung : in Marseille, besuch des MuCEM und Aix-en-Provence, besuch des musée Granet. Am ersten tag abfahrt nach Marseille, aufstieg in Notre-Dame de la Garde, um das herrliche panorama geniessen können. Nach dem mittagessen besuchen sie mit zwei führungen des MuCEM, museum der Zivilisationen Europas und des Mittelmeers, eröffnet am 17. juni 2013, «ein gebäude aus stein, wasser und wind» wurde von dem architekten Rudy Ricciotti. Dann freie zeit, um den shop zu besuchen und bewundern sie die architektur außenbereich des museums. Abendessen und unterbringung in einem 3-sterne-hotel. Am zweiten tag abfahrt nach Aix-en-Provence. Führung durch das museum Granet, mit der sammlung von Paul Cézanne, Ingres, etc. Nach dem mittagessen zeit zur freien verfügung im zentrum der stadt und zurück nach Port-la-Nouvelle.

Der preis von 217 € im doppelzimmer, 35 € im einzelzimmer, auf der grundlage von fünfunddreißig personen. Es beinhaltet : transport, übernachtung im hotel in Marseille, restaurant mahlzeiten (wasser und wein inklusive), besuche und einträge nach dem programm, lokale führer und die assistance-versicherung. Um anmeldung wird gebeten, einen scheck in höhe von 30, – € pro person, der scheck vom guthaben abgebucht am 2. oktober.

Die anmeldung kann erfolgen raum Elie-Ferval, die am mittwoch, 4 -, samstag-7 und 14 märz, von 11 uhr bis 12 uhr (in der standardeinstellung können sie sich an den 04 68 42 20 27).

Keine Kommentare zu Das Autan bücher bietet die entdeckung des MuCEM
Kategorien: 1

Narbonne. Jacques Bascou bereit für die eroberung der stadt

Vor gibt es einen trick ? Zwei türme ? Anyway, gestern abend, um das meeting zu ende der kampagne in der ersten runde der kommunalwahl in Narbonne-liste « Bascou, um Narbonne », viele blieben davon überzeugt, dass, wenn Jacques Bascou, konnte verhängen eine zweite runde im regierender bürgermeister Michel Moynier, sein glück gewinnen, im zweiten wäre real.

Und gestern abend in einem palast der arbeit voll ist, Jacques Bascou kämpferisch haben entdeckt, dass sich die anwesenden. Vorsitzende des verwaltungsrats, präsident und vize-präsident des regionalrats, der persönlichkeiten wie Didier Codorniou, Joel Castany, schauspieler Baudracco, oder menschen, die in der zivilgesellschaft gewesen war, ihre unterstützung zu zeigen entweder durch eine video-aufnahme geplant anfang meeting, oder auch durch ihre anwesenheit. Vor der rede von Jacques Bascou auf der bühne, ist Roland Courteau, senator (und letzten platz symbolisch, auf der liste) , spielte die rolle der zeremonienmeister, der überwachung der jüngste auf der liste. Vor einer präsentation ein, eine, einer, von den einzelnen kandidaten der liste « Bascou, um Narbonne ». Eine möglichkeit, auch die argumente im diskurs, den schwerpunkt auf den aspekt der « kollektiven » und « große seite » aus der liste der sozialdemokratischen abgeordneten von Narbonne, kandidat zu werden, der künftige bürgermeister von Narbonne. Und anprangern, ist der weg zum « system Moynier » als « kundenorientierte ».

Ein meeting wollte, auch eine demonstration der stärke, wenige tage vor der ersten runde.

Keine Kommentare zu Narbonne. Jacques Bascou bereit für die eroberung der stadt
Kategorien: 1

Narbonne. Jean-Louis Soulié ruft zur stimmabgabe für Jacques Bascou

Pour Jean-Louis Soulié wichtig, gestern war es ehrenhaft, nach seinem ausschluss aus der tatsache des lebens des stadtrates, da die 8 % erzielt ihm nicht erlaubt, sich zu halten, und keine der listen in der mehrheit nicht sich zu öffnen, zu ihm, dem « fusion » des städtischen lebens nicht mehr vorhanden, im nächsten tipp.

Eine fusion, die dort zu stören, « die stadt liegt im sterben, und ich habe mich entschieden, ärger seiner agonie», warf gestern Jean-Louis Soulié, im rahmen einer pressemitteilung der presse abgegeben. Eine erklärung, in der (überreicht worden ist, eine presse-konferenz), ruft er, als mitarbeiter (in seiner liste, plural wird keine position) zu wählen, Jacques Bascou : « Bei den letzten wahlen, im namen der freundschaften narbo-narbonnaises », rief ich, gegen Py, unterstützt von Moynier, « saving Bascou ». Ich kann mich déjugerai nicht, auch wenn ich der ansicht, dass die haltung und geschlossenen sozialistischen abgeordneten ist eine beleidigung für Narbonne und eine bedrohung für die zukunft eine mögliche kommunale verwaltung socialo-sozialistischen ». Und zu präzisieren (lesen sie unseren kasten rot), mit dem er kontaktiert wurde durch die beiden listen in der mehrheit sind. Er behauptet sogar, (über einen ansprechpartner, der zusammenhang mit der aktuellen gemeinde) : « wir tauschten 4 schüsse sohn auf desktop-stadträte potiches, die uns angeboten wurden, und dass wir auch abgelehnt. Deshalb hat sich bewusst verteufelt meine wähler und trägt die ganze verantwortung für die ruine Wieder Narbonne ».

Keine Kommentare zu Narbonne. Jean-Louis Soulié ruft zur stimmabgabe für Jacques Bascou
Kategorien: 1

«Narbonne, der union in bewegung», die liste überraschung

Die liste vorbereitet von Bruno Constantin ist eine «überraschung». Wird sie es schaffen, auch die überraschung im märz 2014?/ Foto DDM, R. L
Die liste vorbereitet von Bruno Constantin ist eine «überraschung». Wird sie es schaffen, auch die überraschung im märz 2014?/ Foto DDM, R. L

Bruno Constantin führt diese liste, Françoise Carpentier wird nummer 2. Ein kern von etwa zwanzig personen besteht und bei der arbeit seit 8 monaten.

Sie treffen sich fast jeden freitag seit 8 monaten. Rund zwanzig personen, die (im moment), die arbeitet, um Bruno Constantin an der erarbeitung eines wahlprogramms zur kommunalwahl in Narbonne hat, wurde sie von einem der feststellung: «wir sind die wirtschaftlichen akteure unserer stadt und wir sind uns bewusst, dass trotz aller vorteile , die sie hat, sie verarmen und ist gerade dabei, sich auszuschalten. Also beschlossen wir bauen ein projekt mit zukunft. Ich bin der sprecher des projekts formteil mit menschen aus vielen empfindlichkeiten. Es ist eine treibende kraft in der eine liste der politischen ausgewogenheit.»

Bruno Constantin nicht belasten mit der heutigen gemeinde, spricht von «management desastreuse, wo es keine vision». Und umgekehrt, er will eine aktion «sichtbar, lesbar und messbar» , wird in der «schutz des steuerzahlers». Gegen die «unbeweglichkeit, die abwartende haltung, die fehlende vision», die an der spitze der liste Narbonne, der union in der bewegung, zeigt ein team für die aktion: «wir sind parteien bedarf, um lösungen zu finden». Dann ist die bestimmung ihrer liste und sie selbst ist löslich in die suppe lokale politik? Anders gesagt, wäre er in der lage, aus der liste oder die fusion mit einer anderen vor der ersten runde?: «Nein, wir sind dabei in der ersten runde».

Keine Kommentare zu «Narbonne, der union in bewegung», die liste überraschung
Kategorien: 1

Narbonne. Friedrich Pinet : «Die apolitisme ist nicht geeignet»

Friedrich Pinet präsentiert eine liste von union UMP und UDI, mit mitgliedern der zivilgesellschaft in einem saal des Palastes der Arbeit füllt. /Foto-DDM-J-M. G.
Friedrich Pinet präsentiert eine liste von union UMP und UDI, mit mitgliedern der zivilgesellschaft in einem saal des Palastes der Arbeit füllt. /Foto-DDM-J-G.

in Der liste auf der rechten seite der leitung von Frédéric Pinet, die zusammenführung UMP und UDI vorgestellt wurde gestern abend im Palast der arbeit von Narbonne.

Dies ist ein sieg der Palast der Arbeit, klar, dass Friedrich Pinet kandidaten auf der liste union UMP und UDI stellte der liste «neuer schwung für Narbonne» er will zum sieg zu führen, um die bevorstehenden kommunalwahlen am 23. / 30. märz nächsten. Eine ausgewogene liste, mit den vertretern der beiden vertragsparteien, die mitglieder der zivilgesellschaft, wie Jean-Marc Brel: «Man hat mir gesagt, dass es kompliziert für einen händler ist, auf einer liste und verpflichten sich, die, ich sage nicht, dass man mitarbeiter des öffentlichen oder des privaten, die man sich leisten kann, für unsere stadt, das ist der grund für mein engagement für diese liste jung und dynamisch».

Parität, jugend, erfahrung und mut, das ist in wenigen worten, wie man definieren könnte die liste conduie von Friedrich Pinet. François Brébant der vertreter der UDI war einer der vielen redner des abends : «Mit mehr als 51 500 einwohner, Narbonne ist eine kleine stadt in der provinz, wenn die apolitisme kann sich entwickeln in kleinen städten ist es ungeeignet für Narbonne, was Herr regierender Bürgermeister, man darf mich bei allen bedanken, durchgesetzt zu haben, eine reform der schulzeiten ungeeignet, um freude an den Minister für nationale Bildung.

Keine Kommentare zu Narbonne. Friedrich Pinet : «Die apolitisme ist nicht geeignet»
Kategorien: 1