Montauban. Der krieg der zahlen tobt Januar 23, 2015

Seit dem start der kampagne, alle eingriffe gefüttert werden, daten, die oft für ein und dasselbe thema, völlig unterschiedlich. Hier finden sie eine übersicht vergleich…

1. Die Demographie

Brigitte Barèges

60 000 einwohner.

Marie-Claude Bouyssi

1 000 : Dies ist die anzahl der zusätzliche einwohner jährlich, was bedeutet, dass viele anforderungen an öffentliche einrichtungen.

Roland Garrigue

Seit 2008 unsere stadt-konto 2300 Montauban. Die stadtregion (cad Montauban + 21 gemeinden in der umgebung) zählt 138 000 einwohner im jahr 2042 gegen 99 000 im jahr 2007, was einer zunahme von + 40%, das ist enorm ! Hat zwei besonderheiten beachtet werden : der anteil der unter 20-jährigen 2042 wird zu den wichtigsten in der region, und auch die über 60 jahre alt.

Thierry Viallon

Seit 2008 die bevölkerung der stadt wuchs von 4000 einwohnern. wenn der trend sich fortsetzt, werden wir 70000 bis 2030. Es ist also nötig, erhöhen sie die anzahl der schulen und allgemein die anzahl der klassen, die mit der aufnahme dieser neuen familien und die entwicklung der hochschulbildung.

2. Die gesamtverschuldung der stadt

Brigitte Barèges

44,3 millionen euro im jahr 2012.

Marie-Claude Bouyssi

66,8 millionen euro : das ist die schuld der stadt, für die man hinzufügen 71 millionen euro schulden der stadt mit 12 millionen euro schulden des haushalts wasser-149,9 millionen euro.

Roland Garrigue

+ 25% erhöhung der pro-kopf-verschuldung zwischen 2007 und 2012 (wohngebiet + gemeinsame quelle Integration). Hinzu kommt natürlich die schulden der öffentlichen gesellschaft für örtliche raumplanung, die verwaltet das vermögen der stadt. Insgesamt ist die schuld von 156 millionen euro, 2680 euro pro kopf.

Thierry Viallon

Unter den verschiedenen mandate B. kaprun-kitzsteinhorn, der gesamtverschuldung (Stadt , agglo. und SPLA) stieg von 82 156 millionen euro, das entspricht etwa 2300 euro pro kopf. Wir engagieren uns für die verringerung der schulden ab dem ersten auftrag. Es ist unerträglich, dass wir sollten unseren kindern überlassen, festzulegen, zusatz.

3. Die beschäftigung

Brigitte Barèges

2058 verträge unterzeichnet wurden, deren 336 CDI über das Büro Beschäftigung seit 2008.

Marie-Claude Bouyssi

11,5%: dies ist die arbeitslosigkeit trifft unsere abteilung, eine der höchsten raten von midi-pyrénées, wie der durchschnitt liegt bei 10,2%;

Roland Garrigue

+3500 arbeitslose in Montauban seit anfang 2008 ; arbeitslosigkeit nun 5 punkte über dem nationalen durchschnitt, die im jahr 2013 stieg 4-mal schneller als in der übrigen region Midi-Pyrénées. Die beschäftigung ist unsere priorität.

Thierry Viallon

Wie überall in Frankreich stieg die arbeitslosigkeit in Montauban. Es ist aber festzustellen, dass mit mehr als 14% arbeitslosigkeit ist viel stärker als anderswo. Es ist ein fehler, die sowohl lokal, dem B. Barèges, und national, dem l‘ UMP und PS. Wir verpflichten uns, uns mit allen mitteln gegen die arbeitslosigkeit, insbesondere dadurch, dass die unternehmen, die auf unserem territorium.

4. Die steuern

Brigitte Barèges

473€ steuern im mittel pro kopf der bevölkerung.

Marie-Claude Bouyssi

300 €: Die steuereinnahmen pro kopf in Montauban weniger als 300€ im vergleich zum nationalen durchschnitt, was zeigt, dass die armut vieler einwohner.

Roland Garrigue

Ein paar hausbesitzer von 130m2 mit pool und grundstück zu bezahlen, 2007, 1639 € steuern (grundsteuer, gebäudeversicherung, hausmüll, um die stadt und agglo) und 2403 € in 2013. Durch die korrektur der auswirkungen der änderung der regel im jahr 2010, ist der anstieg, wenn auch +20%

Für uns : 0 €…keine erhöhung der steuersätze.

Thierry Viallon

Wir, wir senken -20% grundsteuer und -23 % beitrag von immobilien-unternehmen (CFE), ohne dass dadurch keinem der anderen steuern.

5. Der soziale wohnungsbau

Brigitte Barèges

4666 sozialwohnungen im jahr 2013.

Marie-Claude Bouyssi

80% der förderfähigen bevölkerung im sozialen wohnungsbau: wir setzen eine aktive politik für sozialen wohnungsbau, die allen zugänglich sind.

Roland Garrigue

14 millionen euro investiert werden, die von Tarn und Garonne Lebensraum für die sanierung der zitierten Jean Jaurès und Eichen.

Thierry Viallon

Ziemlich zahlreich, wir werden einer strengen kontrolle in ihrer zuschlagskriterien.

6. Die unsicherheit

Brigitte Barèges

76-agenten stadtpolizei

– 21,65% senkung der kriminalität allgemein

– 46,10% rückgang der kriminalität in der nähe

Marie-Claude Bouyssi

73 : Dies ist die anzahl der installierten kameras auf die stadt, die allgemeine wirksamkeit ist nicht nachgewiesen, wenn man glaubt, den jüngsten statistiken der kriminalität. Besser wäre wieder vor inselbildung und die ursachen der sozialen unsicherheit, ausgrenzung, …

Roland Garrigue

Seit 2008 eine steigerung von +4% gewalt gegen menschen (knapp 600 fälle 2013), +10% der fälle von drogen und anderen recels, und +8% von den finanziellen betrug…. Montauban ist eine kreuzung, die erfordert, dass eine mobilisierung mit der polizei und der gendarmerie nationale, deren bestände wurden im global verstärkt.

Thierry Viallon

Da sind die zahlen manipuliert wurden seit jahren, können wir nicht stolz davon. So weiß jeder, dass Montauban ist nicht eine sichere stadt. Im kampf gegen kriminalität, erhöhen wir die zahl der stadtpolizei +20%.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.