Majoran Favreau stellt in der mediathek März 11, 2015

Bei der vernissage am vergangenen samstag./ Foto DDM.
Bei der vernissage am vergangenen samstag./ Foto DDM.

Majoran Favreau stellt seine bilder in der mediathek. Der künstler war, kam ein tourist auf der insel Ré. Sie war hingerissen von der mittelalterlichen stadt. Seine werke wurden ausgestellt mal in Paris, mal in der insel Ré. Zum ersten mal stellt sie ihre werke in der mediathek interkommunalen Stein-Sourbé bis zum 13. mai.

In seinen werken, das ist nicht das thema, trifft aber die harmonie der farben und der suche nach einem material, sehr aufwendige, opak oder transluzent, gestreift oder gerubbelt… Ohne titel, seine werke pendeln zwischen abstraktion und figuration.

Majoran organisiert auch kurse zu finden, um seine eigene persönlichkeit, anstatt sich einsperren in eine wissenschaftliche arbeit. Die nächsten kurse finden am 7. und 8. juni, sowie die 10, 11 und 14, und 15 des monats.

Ansprechpartner : 06 89 83 16 11.

Ausstellung in der mediathek geöffnet täglich außer montag von 10: 30 bis 12: 30 und von 14: 30 bis 17: 30 uhr.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.