Jean-Michel Latten : «Ein intelligentes system, das in echtzeit» Mai 5, 2015

Jean-Michel Latten
Jean-Michel Latten

Jean Michel Latten ist der erste stellvertreter, zuständig für Verkehr, auf dem Capitol hill.

Wie zu verwalten, die rote ampeln Toulouse ?

Es gibt, solange wird die stadt ist an der spitze der technologie in diesem bereich. Seit über 15 jahren, wir verfügen über ein management-system, intelligente ampeln, die, gesteuert durch das zentrum für Campus-Verkehr, der PC Stadtrichter, installiert boulevard, Atlanta. Dort haben die betreiber eine globale vision des verkehrs und können eingreifen, sobald ein problem gemeldet wird. Das system ist automatisch, aber sie können die betreiber die hand zu nehmen. Sie analysieren die blockaden und kann die entscheidung über eine ampel rot oder grün, je nach bedarf.

Die anpassung der ampel, im stau, ist nicht erkennbar für die autofahrer…

Wir haben doch eine tägliche handeln. Man kann alles organisieren in echtzeit. Muss man wissen zum beispiel, dass das tempo der ampel ist geeignet für alle tage stream autos ein-und ausgehenden der stadt. So, morgen ab 7 uhr, die grünen lichter sind länger für die autofahrer, fahren sie in richtung stadtzentrum, viele mehr. Und umgekehrt abends diejenigen, die zurückkehren, haben gleichen system.

lichter können auch regulieren kann alles nur ?

Man weiß nicht immer, aber an manchen kreuzungen, am fuße der ampel in den boden zu schleifen magnetischen aufzeichnen und analysieren die geschwindigkeiten von vorbeifahrenden autos. Wenn ein deckel entsteht, weiß man sofort, in welchem bereich es blockiert, um zu handeln, in der reihenfolge. Es gibt ungefähr 2 000 unterirdischen sensoren in Toulouse.

Die verwaltung des verkehrs lässt sich vorrangig den nahverkehr…

Es versteht sich von selbst, dass die straßenbahn und die busse sind vorrangig, dass die lichter sind taktfrequenz in abhängigkeit von ihrem weg. Das ist nicht nichts. Die linie 16, beispielsweise durch das Denkmal für die gefallenen kreuzt auf seinem weg nicht weniger als 110 ampel, die synchronisiert werden sollen.

Kann man verbessern ?

Campus-verkehr ist schon sehr gut. Es ist nötig sich zu erinnern, dass es war kostbar zum zeitpunkt der explosion AZF, wenn alle autofahrer versuchten, die stadt zu verlassen, und man konnte begleiten verkehr. Nach, das ist ein problem «rohre», man kann sich immer verbessern die fließfähigkeit, aber man wird nicht mehr wunder.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.