Im sommer kann das schloss besichtigt werden alle tage April 27, 2015

bereich des schlosses von Pierre-Paul Riquet ist ein juwel des lokalen kulturerbes./Foto DDM, Emmanuel Vaksmann
Der bereich des schlosses von Pierre-Paul Riquet ist ein juwel des lokalen kulturerbes./Foto DDM, Emmanuel Vaksmann

im sommer, das schloss Bonrepos-Riquet ist für das publikum geöffnet an allen tagen, für sightseeing-touren durch die freiwilligen des "syndicat d‘ initiative. Dies ist der bereich von 30 hektar mit Pierre-Paul Riquet entwickelt, die realisierung des Canal du Midi zwischen 1650 und 1680. Es wimmelt hier nur so vermögenswerte von hoher qualität. Die bedeutendsten übrigen becken gebaut im vallon de la Garenne, unterhalb der burg, oft auch als «hydraulische Maschine», serviert, die die prüfungen für die wasserversorgung der zukunft "Canal du Midi". Der kühler monumentale, die höhle nymphäum, die Orangerie, die gemeinsame, den park und die küche des schlosses sind so viele schätze wie die führer riquetois beschreiben perfekt.

Führungen täglich im juli und august. 15 uhr montag bis samstag. 15 und 16 uhr, jeden sonntag und feiertag. Ohne reservierung.

Preise : 7, – € erwachsene, 3 € pro kind (12 – 18 jahre) und kostenlos für kinder unter 12 jahren. Sozialtarif für behinderte menschen in mehr als 80% und studenten : 3 €. Gruppen von mindestens 10 personen auf vorbestellung) : 6 € für erwachsene und 2, – € pro kind.

Hinweise : 05 67 16 16 18.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.