Eine nacht unter den sternen auf dem Pic du Midi Februar 24, 2015

Die besucher des Pic du Midi verewigen sie den sonnenaufgang von den terrassen verschneiten./Fotos, S. V.
Die besucher des Pic du Midi verewigen sie den sonnenaufgang von den terrassen verschneiten./Fotos, S. V.

Es ist 8 uhr 25, die sonne auf den Pic du Midi. Der himmel empourpre wohlig über den schneebedeckten gipfeln der zentralen Pyrenäen, in einer show, die begeistert der netzhaut. Trépignant in der kälte, die gäste einen abend lauern diese tabelle seit langen minuten und beeilen sich, das festhalten der spitze ihrer kameras.

an Diesem morgen, die kuppel der coronographes, die beobachten können, sonneneinstrahlung, ist eingefroren im eis. Es muss aufhören, dass die astronomen machen sich an die arbeit. Die große nadel, unterscheidet man seit der ebene und dient auch als sendeantenne ist komplett eingefroren.

Die nacht war kalt, und das barometer ist abgestiegen, bis -13.°C. Überall, fiel der schnee in hülle und fülle – bis zu einem meter pro orte, die déneigeuses sind hart an der arbeit auf den terrassen.

Eingepackt in die zimmer von diesem riesigen ozeandampfer vor anker, am ende der welt, die gäste ein abend des Pic es fühlte sich noch der biss der kälte, noch die wut der winde. Ihre nacht war umspült stille royal.

Der Pic du Midi verfügt über fünfzehn zimmer ultra-design, um platz für seine «passagiere in der nacht». «Man hat dieses angebot im jahr 2006 auf antrag der medizinischen labors wollten organisieren nächte zum gipfel. Es wurde beschlossen, zu demokratisieren das projekt. Die wissenschaftler des Pic du Midi haben «ja» gesagt und befreit haben 15 zimmer», kündigt Daniel Soucaze der Soucaze, tourismus-direktor des Pik. Derzeit kann man tun, 27 personen jeden abend.»

Das wetter entscheidet über alles

Der aufstieg gerade. Sie erfolgt in zwei schritten seit der seilbahn, die von der station von La Mongie, die für das erreichen der plattform von fast 3.000 m höhe. Auf dem Pic du Midi, mehr als anderswo, es ist das wetter, das entscheidet alles. Der aufstieg der gäste und des personals, wie die farbe des himmels… Zum jahreswechsel, der Pic hat gehalten «gefangenen» insassen während mehr als fünfzehn tage !

am abend, wenn Die schwarzen vorhang fällt auf die schneebedeckten gipfel, die nacht wird magisch. In der astronom erfahrener, Thomas Benech dient als leitfaden im himmel. Es ist teil der «Farm der sterne», struktur gersoise verwaltet die nächte zum gipfel. «Wir begrüßen die passagiere der abend mit einem apéro, zeigt man ihnen das museum, nach einem gourmet-dinner, wir suchen den himmel zusammen mit dem teleskop bis zum ende der nacht, wenn sie das wollen.» Egal ob es sich um eine abhandlung über den mond, der polarstern, die galaxien, Pluto, Jupiter, Cassiopeia : Thomas ist unschlagbar. Für die abende, wo der himmel ist verstopft (das ist derzeit oft der fall ist), es bietet beobachtungen in der halle mit der software Stellarium.

Wenn der besucher auf die erde hinab, nach dieser nacht in die sterne, es bleibt bewohnt wird für eine lange zeit von der seele und das schiff in der zeit ausgesetzt. Und in den raum.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.