Eine frau in Clermont Foot : nach Helena Costa, wird Corinne Diakon Juni 29, 2015

trainerin Corinne Diakon (links), mit Arbeitsministerin Thine, spielerin des teams von Frankreich, 2013 - FRANCK FIFE - AFP
Trainerin Corinne Diakon (links), mit Arbeitsministerin Thine, spielerin des teams von Frankreich, 2013 FRANCK FIFE / AFP

Fünf tage nach dem rücktritt von Helena Costa, Clermont Foot ernannte am samstag Corinne Diakon trainerin der ersten mannschaft. Eine frau wird also an der steuerung der club in Liga 2, die nächste saison.

Corinne Diakon wird die erste frau an der spitze einer ausbildung männliche berufsausbildung in Deutschland. Dieser ex-internationale französische eingestellt worden sind, von Claude Michy, präsident von Clermont Foot, nach der abfahrt bewegte die portugiesin Helena Costa. Sie engagierte sich für die nächsten zwei saisons und sollte seine funktionen zu beginn dieser woche.

A 39-jährige Corinne Diakon ist die erste frau, die erhalten haben, DEPF (diplom-trainer-profi-fußball), die von den klassischen weg. Sie war der star des teams von Frankreich (121 länderspiele) in den jahren 1990-2000 mit Marinette Pichon. Sie leitete das team der D1-frauen-Soyaux und wurde stellvertretende Bruno Bini, trainer der französischen nationalmannschaft der frauen.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.