Die TGB bestätigt und stärkt seine position Juni 23, 2015

Joyce Cousseins-Smith und die TGB senden der NRB Sarah Michel auf den boden der rangliste./Foto R. Barranco.
Joyce Cousseins-Smith und die TGB senden der NRB Sarah Michel auf den boden der rangliste./Foto R. Barranco.

Das spiel.

Eingeleitet, in einem mano-a-mano beginn Tarbaises und Rezéennes blieben, schulter an schulter, bis viertel stunde des spiels zeitpunkt der TGB, um einen ersten schub, und überweisen mit 14 punkten zur halbzeit (52-38). Sobald die erholung, getragen von Alex Bentley würdig des All-Star, der TGB weiter nehmen, weitere längen, um zu klettern, bis zu +30 (73-43), um am ende zu beenden, +24, in ermangelung eines letzten viertel, wo Tarbes verschwamm geschwindigkeit und niederschlag in seinen entscheidungen.

Der (oder die) spielerinnen.

Man soll sich nicht von spielerin auf dieses spiel als die mädchen von Cyril Sicsic werden abgeholt dieser sieg zusammen. Bemerkenswert ist nur die fünf pässe ausgestellt Najat Ouardad.

Die zahl.

15. Es ist sowohl das scoring von kalis geben Loyd und Valériya Berezhynska, aber auch die anzahl der assists tarbaises (darunter 5 Najat Ouardad).

Krankenstation.

Nur Sabrina Reghaissia befindet sich auf den bänken in der krankenstation. Die innere tarbaise musste ärztliche untersuchungen anfang der woche ; angelegenheit, zu folgen.

Die erklärung.

«Es ist eine wahre sieg kollektive. Wir hatten ein echter basketball-offensive und defensive, und ein echter zusammenhalt in der gruppe an diesem abend», sagte Cyril Sicsic, samstag abend, nach dem sieg seiner geschützt.

Rangliste.

Mit diesem großen erfolg, Tarbes-Gespe-de-Bigorre, setzt sie noch ein wenig mehr platz in der ersten hälfte der tabelle. Aktuell 6 mit 9 siegen und 5 niederlagen, die Tarbaises verfügen über 2 siege über Hamburg, erster verfolger (7 siege, 7 niederlagen), aber kommt vor allem ein erfolg des duo-lando-arrageois (10 siege, 4 niederlagen). Es ist Bourges befindet sich in dem sessel leader (13 siege, 1 niederlage), gefolgt bereits in zwei längen von Villeneuve-d ‚ Ascq und Montpellier.

Bus.

Für die reise nach Montpellier, samstag, 31. januar, wird ein bus organisiert, um die fans in Tarbes-Gespe-Bigorre. Informationen und buchungen im 06.81.66.53.83.

Nächste Spiel.

Die Tarbaises bestreiten, sonntag, der 15. Liga-frauen auf dem parkett des Prado, Bourges, wo sie gegen «tango» von Céline Dumerc, sonntag, 15: 30 uhr.

Kalender.

Der nächste termin für ihre «veilchen» zu hause findet am samstag, 24. januar, mit der rezeption von Angers.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.