Die stadt entlastet 12% straßenverkehr Mai 1, 2015

fahrzeuge, Die auf die abweichung erlaubt haben, zu verringern, von 12 bis 14,8 % verkehr in Figeac.
Fahrzeuge, die auf die abweichung erlaubt haben, zu verringern, von 12 bis 14,8 % verkehr in Figeac.

Am 24. november 2013, der zweite abschnitt der abweichung von Figeac öffnete die durchblutung. Es dauerte sieben jahre arbeit, für die umgestaltung der landschaft um das neue straßengestaltung, getragen durch den allgemeinen rat der Partie, mit unterstützung des Staates, der region und der stadt.

Dieses neue verkehrsachse verändert den alltag vieler nutzer, sondern auch für die anwohner, nachbarn umgehen.

Im jahr 2014 der vorstand der Partie forderte eine umfassende studie über die auswirkungen der abweichung von Figeac. Die zahlen wurden gemacht und sind für 3 439 fahrzeuge pro tag, davon 14% lkw, auf den teil, Drauzou-Nadel. Und, 5 190 fahrzeuge pro tag, davon 11% lkw, auf den teil, Der Nadel-Lacapellette.

«als ergebnis dieser transit sanken um 12 14,8% verkehr in Figeac, anhand der einträge in der stadt», sagt der kommunikationsabteilung des allgemeinen rates vom Stapel.

Zum vergleich: beachten sie, dass 7 474 fahrzeuge passen heute in Figeac durch die RD813, avenue zu Ratizieren. Dies ist der zugang zu den häufigsten besucht. Dies ist dann der RD840, avenue de Rodez, mit 7 143 fahrzeuge pro tag im durchschnitt. Dann die RD822, avenue de Toulouse, mit 4 256 fahrzeuge.

Für die bewohner, nachbarn nun die abweichung von Figeac, der allgemeine rat der Partie beauftragte büro Orféa akustik, für eine studie sound. «Der geräuschpegel wurde registriert vor der baustelle der umgehungsstraße auf die fassaden der häuser, die näher an der strecke, entweder über 25 zimmer. Nach der eröffnung der abweichung, wurden maßnahmen durchgeführt, ohne dass die schwellenwerte nicht überschreitet vorschriften. Die erhebung maximum erreicht hat 57 dezibel am tag ; 50 dezibel in der nacht. Diese maßnahmen mitgeteilt wurden von der abteilung, die den betroffenen bewohner. Sie nicht belegen die notwendigkeit von gehörschutz weitere», sagt man.

Schließlich eine erweiterung der abweichung von Figeac im gange ist, mit der abweichung von Cambes, auf die RD802. Die öffnung für den verkehr wird voraussichtlich ende 2017.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.