Die not tier erwartet, dass die menschliche zärtlichkeit Mai 21, 2015

Julie Materre (1. ebene) , Annie Orget (links) und Stephanie Herzog (hinten) mit ihren schützlingen./ Foto: J.-L. G.
Julie Materre (1. ebene) , Annie Orget (links) und Stephanie Herzog (hinten) mit ihren schützlingen./ Foto: J.-L. G.

Die hütte canin lotois kam sättigung. Das leben der hunde, ist es zu eng im gehäuse, kaum erweiterbar, ist bedroht. Einzige lösung : die annahme.

Hinter der tür oder die gitter ihrer gehege, die bewohner von hunden vom tierheim befindet sich in der zone von Englandières, Cahors, verzweifelt auf der suche nach einem meister, einem blick, mindestens. Finden sie nicht, dass derjenige, der liebevoll, aber mehr und mehr hilflos, freiwillige helfer und das team der struktur zu leiden.

Die unterbringung rau sind. Der umzug gewünscht ist seit jahren geplant 2017 in die räumlichkeiten ein wenig mehr große und komfortable zimmer, die im Montat.

Aber 2017, es ist weit weg. Hier muss beachtet werden, und ziehen manchmal schlagen alarm. Heute ist die präsidentin der hütte Stephanie Herzog, und der sekretär und seines stellvertreters, Julie Materre und Annie Orget, appellieren dringend : «Die hütte angekommen sättigung. Wir hosten derzeit 30 hunde. Unsere kapazität von 24, – überschritten wird. Aber wir sind vor allem besorgt, denn wir sehen in diesem frühjahr 2015 viel weniger adoptionen, dass letztes jahr um die gleiche zeit», bedauert sie. Wenn keine lösung ist schnell gefunden, das ergebnis kann leider tödlich für einige hunde.

Sie werden verurteilt, der übergang von leben zu tod und ohne weiteres verfahren. Neben der künftigen lehrer, die hütte ist auf der suche nach gastfamilien für unsere hunde rekonvaleszenten, die für unsere würfe von welpen und hunde, die nicht mehr ertragen, die zuflucht», erklärt Julie Materre.

Im sommer und natürlich auch die abschreibungen sind die aussichten wenig beruhigend für die präsidentin der hütte. Umso mehr, als in dieser zeit des frühlings ist auch die ersten aussetzer, in geringerem umfang aber, dass in der warmen jahreszeit. Also, übernahme oder aufgabe ? Es ist ein bisschen die wahl des guten gegen das böse. Die wahl, einen hund glücklich zu machen, ist es besser.

Die zahl : 30

Hunde > Zur hütte. Die maximale kapazität überschritten wird. Die hütte ist in den boden.

bekämpfung der gewalt gegen

Seit kurzem ist die zuflucht canin lotois ist mitglied der nationalen vereinigung der SPA-Frankreich. «Diese partnerschaft ermöglicht uns das vermächtnis», erklärt Stephanie Herzog. Die präsidentin der hütte will auch die sensibilisierung der öffentlichkeit über das phänomen der gewalt gegen. «Wir suchen freiwillige, die in der lage, diese art von mission zu suchen fall eingreifen zu können, ganz legal», sagt sie. Kontakte : 05 65 22 66 32 ; refugecaninlotois46@gmail.com ; refugecaninlotois.wordpress.com

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.