Die kunst und ein traum für den Rosengarten März 24, 2015

kunst kommt von den bewohnern der Rosengarten./Foto DDM, N. D.
Die art kommt bewohner der Rosengarten./Foto DDM, N. D.

Wenn mit dem alter wird es schwieriger ist, gehen sie zu der art, also kunst, die kommen, um ältere menschen. Es ist stark von diesem konzept, dass Christelle de Bellis, moderatorin, können bis zu drei künstler gersoises, ihre werke auszustellen innerhalb dieses hotel für ältere menschen. Letztere erklärt, dass das ziel der ausstellung ist es, «zu zeigen, den bewohnern als auch von außen eine PFLEGEEINRICHTUNG kann vektor-leben und offenheit». Den traum und im rhythmus der ausstellungen : dies ist die dritte ausgabe in 1 jahr und ein halbes jahr organisiert der Rosengarten. Marie-Jeanne Escalle präsentiert seine gemälde, Mb, seine zeichnungen und schließlich Sabine Carvalho, keramik.

Ausstellung zu sehen während zwei monaten Rosengarten (2 Augusta straße) jeden nachmittag von 14 bis 17 uhr. Der eintritt ist frei.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.