Die kreuzung, maximiert werden April 30, 2015

Jetzt kann man sich kreuzen auf dem weg zum park./Foto DDM
Nun, man kann sich kreuzen auf dem weg zum park./Foto DDM

der anfang der avenue de Barcelona wird sich etwas ändern physiognomie. Das haus an der kreuz Bouychères wird, abgerissen werden. Sie gekauft wurde durch die gemeinde in letzter zeit.

Das ziel dieser abriss ist die vergrößerung der kreuzung der straße und im park Bouychères. Wenn es um das thema wieder in stand gebäude am rand des weges, der allgemeine rat gebeten hatte, dass der weg hat eine bessere einfügung auf der fahrt von Barcelona entfernt.

«Das ziel dieser abriss ist eine bessere einfügen. Der weg wird auch erweitert werden, um die fahrzeuge können sich kreuzen. Derzeit, wenn man verpflichtet sich, die man nicht sieht, ob ein auto kommt vor», betont Alain Navarro, der stellvertretender arbeiten.

Das rathaus wird die vorteile dieser abriss, um die realisierung von ein paar parkplätze. Zumal André Péchin, der stellvertretende lebens-projekt. Es ist möglich, erstellen sie einen pfad direkt gegenüber zu gewinnen, die terrassen du Pech. So könnte man verbinden den park Bouychères zu den terrassen.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.