Die champions der Partie Mai 16, 2015

Die finalisten in Tauriac in der kategorie benjamin minimal. Die champions sind aufgerappelt.
Die finalisten in Tauriac in der kategorie benjamin minimal. Die champions sind aufgerappelt.

Die meisterschaft der Partie triplette jugendlichen organisiert am sonntag, 19. april, durch freiwillige Boccia Cadurcienne unter der leitung von Robert Gomez gespielt gleichzeitig den frauen events und promotion. Gesehen wetter, dieser wettbewerb fand in der boule-platz, bedeckt von Cahors gleichzeitig der wettbewerb triplette frauen und förderung.

In der kategorie benjamin minimal, 8 teams. Im finale, Enzo Martin, Noam und Maysone Sekula (Tauriac) schlagen Charline und Cymon Mazeyrie, Flavien Canet (Tauriac).

Die beiden finalisten-teams sowie Kylian Descloux, Hugo Chagnoleau, Yanis Khellafi (Boccia Cadurcienne, St-Germain-des Bel Air) sieger im kleinen finale qualifiziert sind, um die meisterschaft statt, Castres, 24 und 25 mai.

beachten sie, dass eine endgültige jüngste wurde ausgetragen. Die Cadurciens Gabin Vayssié Gibrat, Mathéo Malmon, Jonas Ambrosius geschlagen haben Dorian Monboisse, Axel Soursou, Malone Lailler (Boccia Figeacoise, Autoire)

Bei den kadetten, sechs teams waren angemeldet. Alle gruppen trafen sich, und nach dieser phase der gruppe, die ersten drei haben ihren schlüssel zur meisterschaft.

Die ersten, Richie Steimbach, Axel Ambrosius, Alan studie erfolgte (Boccia Cadurcienne, Zwischenstopps (Konzept) wurden weltmeister der Partie.

2.: Lucas Vielcastel, Leo Sandstein, Anthony Serra (Boccia Figeacoise, Capdenac Oben, Espédaillac) 3es : Isabelle Laporte, Julie Tonga, Lea Lavergne (Assier, Capdenac Oben, Reyrevignes)

In der junior suite, drei teams waren im rennen. Jedes team traf sich zwei mal um die titel vergeben werden. In dieser kategorie nur einen platz zugewiesen wird, für die regionale meisterschaft.

Der titel gewonnen wurde, von Grégory Austruy, Victor Schweigend und Clemens Dablanc (l ‚ Hospitalet, Concots).

es wird die team-spieler Concots eingestuft., 2., Valentin Calmette, Nicolas Berthié und Valentin Pouzergues repräsentieren den ausschuss der Partie bei der meisterschaft in Castres, ein spieler der meistermannschaft von nicht bis dorthin.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.