Das Castela, das juwel von Saint-Sulpice März 24, 2015

Ann, Babeth und Valerie bringen jede woche die besucher im herzen des mittelalters im laufe der 142 meter vom unterirdische zuflucht des Kastella
Ann, Babeth und Valerie bringen jede woche die besucher im herzen des mittelalters im laufe der 142 meter vom unterirdische zuflucht des Kastella

Das juwel von Saint-Sulpice ist in der tiefgarage des mittelalterlichen Castela ! In diesem winter, mit seinen 142 meter finden, dienstag bis sonntag während der führungen, moderiert von der touristeninformation. Drei zeiten freuen sie sich jeden nachmittag für den start der führungen : 14.30 uhr, 15.45 uhr und 17 uhr. Diese touren sind eine möglichkeit, rückwärts, führt die teilnehmer im Zehnten jahrhundert, erklärt Valérie Belbès, beraterin aufenthalt. «Es ist ein ort, datum X oder XI jahrhundert, es ist eine zeit, die man spricht wenig. Besuchen sie das unterirdische, das ist die gelegenheit geben, den menschen zu sehen, der im mittelalter unter ein anderes gesicht als das der burgen.» Der besuch zurück auf die vergangenheit dieses ortes, das leben im mittelalter zu den ursprüngen okzitanischen. Rehabilitiert nach der ankunft von archäologen in den jahren 1990 und rücknahme des ortes durch die stadt, die unterirdische zuflucht des Castela ist der größte von Midi-Pyrénées, er ist auch der einzige, der offen für den besuch in der Tarn-350, die es gibt. Galerien, die dazu führen, vier räume geschnitzt in den felsen, die dazu dienten, eine zuflucht in zeiten der gefahr. In der tat, die zur zeit ihrer errichtung nur die großen schlösser geschützt waren, während die städte waren gelassen und hilflos. «Es ist ein tauchgang in einem anderen universum» weiter Valerie. «Die hütte enthält konferenz-leben, ausstattung, badezimmer. Es ist rührend, da kann man die spuren der bücher der puisatiers. Die menschen sind wie gezogen, es ist ein gefühl, etwas ganz besonderes.» Am sonntag sind sie eingeladen, in der zeit zurück !

Start der tour am schalter der tourist-Office, mindestens 2 zahlenden erwachsenen. Vollen preis 3,50€, kinder bis 10 jahre 2, – € an. Informationen zum 05 63 41 89 50

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.