Clermont angewendet Juni 8, 2015

Double gute sache für Morgan Parra./ AFP
Doppelt gute sache für Morgan Parra./ AFP

in Der champions league hat all seine versprechen gehalten, zumindest in den kampf, wenn nicht in das spiel. Die Engländer haben deutlich dominiert in der ersten halben stunde, aber sie verloren haben, auf verletzungen der opener von England Owen Farrell und haben gearbeitet und bei der umsetzung ihrer angriffe, gegen eine abwehr sehr effizient Jaunards.

Die Sarazenen wurden auch bestraft durch ihr spiel auf dem fuß, mit zwei strafen verpasste in der ersten halbzeit (Farrell an der 11 und Charlie Hodgson in der 23 minute), die ihnen nicht erlaubt, wieder auf der höhe der ASM (strafe Camille Lopez in der 8. minute).

auf ihrer seite, die Clermont sich gezeigt, realistisch, die sich mit ihren ersten versuch, durch die hintertür englisch Nick Abendanon, kam in höhe von Morgan Parra, beim zweiten ausflug in die gegnerische hälfte (31).

unter grossen anstrengungen im kampf, sie haben dann in der zweiten halbzeit im wesentlichen der widerstand gegen die angriffe der «Sarries», vogelscheuche englische meisterschaft der sieben eingeladenen internationalen für die sechs-nationen-Turnier, insbesondere wenn es um die ausgrenzung von 10 minuten von Sebastian Vahaamahina (41).

CLERMONT 18 – SARACENS 6

MT : 10-3; 17 787 zuschauer; schiedsrichter : M. Clancy (IRL)

Sieger : 2 E Abendanon (31), Debaty (53). 1 T (32), 1 P (8) Lopez. 1 P James (77)

Besiegt : 2 P Hodgson (40, 50)

Evolution des score : 3-0, 10-0, 10-3/10-6, 15-6, 18-6

CLERMONT : Abendanon; Nakaitaci (Guildford 78), Davies, Fofana, Nalaga (o), Lopez (James 62), (m) Parra (Radosavljevic 78); Bardy (Bonnaire 54), Lee, Chouly (cap); Vahaamahina, Pierre (Backgammon 70); Zirakashvili (Ric 62), Kayser (Ulugia 70), Domingo (Debaty 51)

Ausgeschlossen. tempo. : Vahaamahina (41), Lee (79.)

SARACENS : Goode; Ashton, Wyles, Barritt (Bosch 78), Strettle(o) Farrell (Hodgson 19), (m) Wigglesworth (Kock 56); Burger, B. Vunipola, Brown (Joubert 59); Hargreaves (cap), Hamilton (Itoje 78); du Plessis (Johnston 56), George (Sharmann 78), Vunipola (Barrington 78).

Ausgeschlossen. tempo. : Strettle (51, antijeu)

anmerkung des spiels : 13/20 – mann des spiels :

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.